Koran - Juzz Tabarak & Amma - Phonetik und französische Übersetzung


Preis:
Sonderpreis€5,00 EUR

Beschreibung

Koran AL-Tajwid mit Phonetik und französischer Übersetzung der Kapitel 29 und 30.

Die Verse ins Französische übersetzt und am Rand um den Text auf Arabisch. Transliteration: Arabische Buchstaben werden in französischen Buchstaben dargestellt, um den gleichen Klang wie arabische Buchstaben wiederzugeben. Die Transliteration ermöglicht das Lesen des Korans mit arabischer Aussprache unter Verwendung nicht-arabischer Buchstaben.


Eine Übersetzung der Bedeutungen von Professor Muhammad HAMIDULLAH und eine phonetische Vokalisierung in Französisch von Dr.

Anmerkung: Der Begriff "Transversion" wurde vom Verlag irrtümlich verwendet, wir bestätigen, dass der Begriff keine besondere Bedeutung hat, um die lateinische Transliteration oder die phonetische Vokalisierung vom Arabischen ins Französische zu bezeichnen.
Zusammenfassend ist der Begriff, der sich ihm nähert, eher Transkription oder Transliteration.

Wichtiger Haftungsausschluss:

Der phonetische Koran in einer anderen Sprache ist nicht der Heilige Koran, er ist eine ungefähre Transkription oder Transliteration der Phoneme der Sprache des Korans, die literarisches Arabisch ist.

Muslimische Gelehrte betrachten die Transliteration oder Vokalisierung in lateinischen Sprachen als offene Tür für die Veränderung des Heiligen Korans. Es ist bekannt, dass diese Entscheidung seit mehreren Jahrzehnten bestätigt wird.

Tatsächlich ist der Koran auf der ganzen Welt verschiedenen und unterschiedlichen Angriffen ausgesetzt. Jedes Jahr finanziert „Messène anti-Coran“ Kampagnen für die kostenlose Verbreitung von „Falsch-Coran“, übersetzt oder transkribiert oder sogar auf Arabisch mit verzerrten Begriffen. Meistens werden diese Versuche durch ein globales Überwachungssystem zum Schutz des Heiligen Korans vereitelt und angeprangert.

Muslimische Gelehrte tolerieren diese auf kleine Teile des Heiligen Koran beschränkte Verwendung für nur einen vorübergehenden Zweck und eine bestimmte Bedingung:

- das Ziel: das Auswendiglernen der kleinen Suren, um das Gebet zu üben.
- die Bedingung: Unterstützung durch audiovisuelle Medien (CD, MP3 usw.)
-der Übergang: Erlernen der arabischen Sprache, weil Phoneme wie "KHA, DHA, HA" in der französischen Sprache nicht existieren.

- Französische Akademiker berichten, dass Arabisch die am einfachsten zu erlernende Sprache ist, selbst für Erwachsene.

-konkretes Beispiel: Das Phonem „O“ im Französischen wird auf mehr als zehn verschiedene Arten geschrieben: O, ô, Ho, Au, eau, eaux, haut… während das Phonem „O“ im Arabischen auf eine Weise geschrieben wird.

Glaubst du, Gott hätte die letzte Botschaft für die Menschheit in einer Sprache offenbart, die schwer zu lernen ist?

Bibliographische Angaben

Seitenzahl : 35
Größe: 17 cm x 24 cm
Sprachen) : Arabisch - Französisch
Art der Deckung: Sanft
ISBN: 9789933458539
Jahr : 1. Januar 2014

You may also like

Recently viewed